Fachtagung Freie Werkstätten und Servicebetriebe

Thema 2017
"Amtliche Prüfungen HU/ AU -

Alles neu ab 2018"

Direkt zur Anmeldung

Die Fachmedienmarke »kfz-betrieb« und der ZDK haben die Fachtagung als einzigartiges Forum für Inhaber und Führungskräfte freier Werkstätten und Servicebetriebe entwickelt.

Die praxisnahen Vorträge und Live-Präsentationen sind ein besonderes Merkmal der Veranstaltung und behandeln das gesamte Arbeitsgebiet freier und markengebundener Kfz-Betriebe.

Amtliche Prüfungen: Alles neu ab 2018!

Termin für das Branchenhighlight ist der 28. Oktober 2017. Inhaltlich geht es um das Thema "Amtliche Prüfungen HU/ AU: Alles neu ab 2018!".

Ob Antrieb, Bremse oder Licht – die moderne Fahrzeugtechnik setzt Jahr für Jahr neue Maßstäbe in Sachen Komfort, Sicherheit und Umweltschutz. Damit die verbauten Technologien ein Autoleben lang einwandfrei funktionieren, gehören sie regelmäßig und vorschriftsmäßig kontrolliert. Deshalb müssen auch die amtlichen Prüfungen, allen voran die Sicherheitsprüfung (SP) und die Hauptuntersuchung (HU), angepasst und weiterentwickelt werden. Das alles hat in der Folge immer auch Auswirkungen auf die bei diesen Prüfungen eingesetzten Werkzeuge und Kontrollsysteme.

Aktuell steht das Kfz-Gewerbe vor der Herausforderung, die HU-Scheinwerferprüfrichtlinie umzusetzen. Sämtliche Untersuchungsstellen müssen ab 2018 diesbezüglich die Vorschriften erfüllen. Und ab 2019 darf die Bremsanlage im Rahmen der Hauptuntersuchung nur noch auf Prüfständen kontrolliert werden, die den Richtlinien entsprechen. Was die neuen amtlichen Prüfungen im Detail für die freien Werkstätten mit sich bringen, verrät die Fachtagung für Freie Werkstätten und Servicebetriebe.

Jetzt anmelden zur Fachtagung Freie Werkstätten 2017!

Freuen Sie sich schon jetzt auf spannende Fachvorträge! Eine umfassende Branchenausstellung rundet die Fachtagung ab. Ein besonderes Highlight ist die Verleihung "Deutscher Werkstattpreis" am Vorabend (27. Oktober), bei der die beste freie Werkstatt Deutschlands ausgezeichnet wird. 

Wir freuen uns auf Sie!


Die Highlights der Jubiläumsveranstaltung 2016

Partner