Referenten

Frank Beaujean

Präsident | ASA-Bundesverband der Hersteller und Importeure von Automobil-Service Ausrüstungen e.V.

mehr

Beaujean ist im Hauptamt Leiter des Produktmanagements bei Maha Maschinenbau Haldenwang. Er verantwortet seit 2009 den ASA-Fachbereich Prüfstände, seit 2011 ist er Chairman der European Garage Equipment Association Working Group 6 (EGEA WG 6), die sich um die Lobbyarbeit bei der EU für Betriebe aus den Bereichen Bremsen und Fahrwerksprüfstände kümmert.

Prof. Dr. Friedrich Bollinger

Direktor | Institut für Kommunikationswissenschaften | Universität St. Gallen

mehr

Prof. Dr. Friedrich Bollinger ist Direktor des Institutes für Kommunikationswissenschaften an der Universität St. Gallen. Im Rahmen einer Gastprofessur unterrichtet er zudem am MIT (Massachusetts Institute of Technology) und gilt in Sachen Gesellschaft und individuelle Mobilität als einer der profiliertesten Kommunikationswissenschaftler. Zugleich hat er sich als Berater der EU-Kommission zum Thema „Automobile und ihre sichere Nutzung“ einen international anerkannten Namen gemacht.

Ottmar Holz

Redakteur Ressort Service & Technik »kfz-betrieb« l Vogel Business Media GmbH & Co. KG

mehr

Ottmar Holz absolvierte nach dem Abitur und einem Grundstudium der Werkstoffwissenschaften eine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker. Im September 1991 bestand er die Meisterprüfung und arbeitete während der folgenden Jahre in verschiedenen Führungspositionen im Service bei einigen Vertragshändlern und Werkstattketten. Seit 2014 betreut er im Ressort Service und Technik den Bereich Werkstattausrüstung und Werkzeuge.

Wilhelm Hülsdonk

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V.

mehr

Seit 1975 selbständiger Kfz-Meister und Kfz-Unternehmer. Seit 1985 Mehr-Marken Full-Service-Betrieb mit Karosserie und Lack. Seit 1995 Übernahme des örtlichen Bergungs- und Sicherstellungsunternehmens. Ehrenamtliches Engagement u.a.: Mitglied des Vorstandes der Kfz-Innung Niederrhein, Mitglied der ZDK-Bundesfachgruppe Freie Werkstätten, Sprecher des ZDK-Bundesfachgruppe Freie Werkstätten, Mitglied des Vorstandes des Zentralverbandes Deutsches Kfz-Gewerbe (ZDK), Präsidiumsmitglied der DAT, Präsidiumsmitglied des ZDH

Wolfgang Michel

Chefredakteur »kfz-betrieb« l Vogel Business Media GmbH & Co. KG

mehr

Seit 2004 Chefredakteur »kfz-betrieb« Wochenjournal & Online, Vogel Business Media; 2001-2003: Stellvertretender Chefredakteur »kfz-betrieb«; 1999-2000: Leiter Ressort Technik Vogel Auto Medien (Titel: »kfz-betrieb«, autoFACHMANN, Automobil-Industrie und „automotive business international“), Vogel Auto Medien; 1991-1998: Technik-Redakteur »kfz-betrieb« Zeitung mit Magazin, Vogel Verlag und Druck

Matthias Pfau

Kraftfahrzeuggewerbe Bayern

mehr

• Abitur • Berufsausbildung zum Kfz-Mechaniker, Meisterprüfung 1996 •Anschließend 13 Jahre Werkstatt- und Serviceleiter in einem Autohaus • Berufsbegleitende Fortbildung zum „geprüften technischen Betriebswirt“ (IHK) • seit 2009 technischer Betriebsberater für Kfz Betriebe in Bayern beim Landesinnungsverband

Christian Rahner

Trainer Schulungsabteilung | MAHA Maschinenbau Haldenwang Gmbh & Co. KG

mehr

51 Jahre, verheiratet, 2 Kinder KFZ Mech-Meister seit 04/2006 bei MAHA in der Schulungsabteilung

Dr. Frank Strehle

Kundenbetreuer | Deutsche Akkreditierungsstelle GmbH (DAkks)

mehr

Seit 12/2012: Kundenbetreuer der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH, Systembegutachter für Prüf- und Kalibrierlabore gem. ISO/IEC 17025 und Inspektionsstellen gem. ISO/IEC 17020, Fachbereichsverantwortlicher Kraftfahrwesen & Straßenverkehr (seit 1.1.2017)
2006 - 2012: System- und Fachgutachter sowie Akkreditierungsassistent für Kalibrier- und Prüflaboratorien gem. ISO/IEC 17025, Fachbereichsverantwortlicher für Kalibrierlaboratorien (seit 2011), Fachexperte (Metrologie/Kalibrierung) für Inspektionsstellen gem. ISO/IEC 17020 beim Nationalen Akkreditierungssystem Griechenlands (ESYD).
2002 – 2006: Betriebsleiter und Geschäftsführer der Firma Calibration & Quality Services S.A. in Thessaloniki, Leiter des ESYD-akkreditierten Kalibrierlabors, Griechenland
1999 – 2002: Kontaktperson Griechenlands in der EUROMET Gruppe «Mass & Related Quantities»
1997 – 2002: Bereichsleiter für Mechanische Messgrößen am Griechischen Nationalinstitut für Metrologie (Hellenic Institute of Metrology) in Thessaloniki, Griechenland
1994 – 1996: Laborleiter des DKD-akkreditierten Kalibrierlabors für Masse der Firma C3T S.A. in Kilkis, Griechenland
1991 – 1994: Leiter des Massenspektrometrielabors an der Fakultät für Chemie der Universität Bielefeld, Abteilung für Organische Chemie I unter Leitung von Prof. Dr. H.-Fr. Grützmacher

Stefan Vorbeck

Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe e.V.

mehr

Seit 1988 Kfz-Meister und 1991 Betriebswirt des Handwerks. 1993 Gründung Auto-Vorbeck GmbH. Auto-Vorbeck ist einer der größten, Marken unabhängigen Auto-Dienstleister in der Metropolregion Hamburg. Das inhabergeführte Unternehmen bietet alle Bereiche im Auto- Service, Wartung, Räder, Reifen, sowie modernes Flottenmanagement und verfügt über eine Kooperation im Autohandel. Ehrenamtliches Engagement u.a.: Vorsitzender der Landes Fachgruppe Freie Werkstätten SH, Mitglied des Präsidiums des Kfz-Verbandes SH.

Partner